Club Chronik


1966 Gründung von Camera 66 - Bad Cannstatt durch H. Gerbert / H. Heinzl / R. Heinzl / G. Hoerner / K.F. Hoerner und H. Schwarz
1967 Mitgliedschaft beim Verband Deutscher Amateur Fotografen (VDAV)
1973 Erfolgreiche Teilnahme an nationalen und internationalen Fotosalons. Erste Titelverleihung der FIAP an ein C66 Mitglied.
1974 Gründung der Süddeutschen Meisterschaft
1976 Aus C66 geht ein Ableger hervor, C77 Ulm
1982 Heinz Schwarz wird Süddeutscher Fotomeister
1986 Fotoausstellung im Stuttgarter Rathaus
1989 Camera 66 veranstaltet den Dreiländer - Cup für die Schweiz, Österreich und Deutschland
1991 Das erfolgreichste Jahr in der Vereinsgeschichte. C 66 belegt bei der Bezirksmeisterschaft, bei der Landesmeisterschaft und bei der Süddeutschen Fotomeisterschaft den ersten Platz. Roland Heinzl wird bei der Deutschen Fotomeisterschaft Deutscher Meister
1992 Fotoausstellung anläßlich der Iga in Stuttgart
1996 30 Jahre C 66. Als Fotoausstellung wird ertmals ein weltweiter Fotosalon "Internationaler Jubiläumscup" veranstaltet
1997 Michael Weber wird beim World Cup des Austrian Supercircuit Weltmeister der Fotografie
1998 Heute sind wir 30 Fotografen, welche sich mit allen Sparten der Fotografie und der Bildbearbeitung im SW Labor und am Computer beschäftigt. Der Club besitzt eine Studioblitzanlage, welche von allen Vereinsmitgliedern genutzt werden kann.
1999 Der Litauische Verband der photographischen Kunst, der mit dem Deutschen Verband für Fotografie enge Kontakte unterhält, startet mit ca. 100 Bildern, die Camera 66 zur Verfügung stellt, eine Wanderausstellung in vier Städten dieses baltischen Landes.
2000 Camera 66 erhält den Club-ELDAF
2001 Camera 66 wird Baden-Württembergischer Fotoclub Meister
2002 Camera 66 wird Deutscher Fotoclub Meister und Michael Weber gewinnt den Einzeltitel. Siegmar Tylla belegt den dritten Platz in der Einzelwertung.
2005 Camera 66 wird Baden-Württembergischer und Deutscher Fotoclub Meister. Michael Weber gewinnt auch den Einzeltitel in beiden Wettbewerben.
2006 Camera 66  wird Landesmeister und Michael Weber gewinnt den Einzeltitel.
Siegmar Tylla belegt den dritten Platz in der Einzelwertung.
Camera 66 wird Deutscher Meister und Michael Weber gewinnt den Einzeltitel.
Jochen Preuß belegt den zweiten Platz in der Einzelwertung und Siegmar Tylla den dritten Platz.
Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums: Fotoausstellung mit ca. 80 Bildern im Rathaus von Stuttgart, sowie einem internationalen Digitalwettbewerb.

2007/8 C66 beendet sein 40ig-jähriges Bestehen mit einer großen Feier, zu der auch die gesamte DVF-Spitze anwesend war.
Landesfotoschau: 2. Platz. SFM: 3. Platz.
DVF ehrt R.Heinzl für seine ebenfalls 40ig-jährige Mitgliedschaft.
J. Preuss wird vom DVF Baden-Württemberg zum 1. LV-Vorsitzenden gewählt.
C66 baut für die Stadtverw. Stgt. Eine Fotoausstellung auf.
Übrigens, C66 war in der Zeit von 1991 – 2007 bei der Addition der Leistungsmedaillen der erfolgreichste Club in Baden-Württemberg.

© 1966-2008 by Camera 66 - Bad Cannstatt - Info --> webmaster@camera66.de